Land wählen

 Loading... Please wait...
 Lädt.. Bitte warten

Vorfalluntersuchung: Fakten- und Ursachenanalyse (Online-Kurs)

Product Description

Nachdem alle Zeugen befragt und Beweise zusammengetragen sind, erscheinen einem die Daten unüberschaulich. Was geschieht mit diesen Daten? Wie identifizieren Sie die Schlüsselfaktoren?

Vorfalluntersuchung: Fakten- und Ursachenanalyse zeigt Ihnen, wie eine Ursachenanalyse durchgeführt wird, um die Schlüsselfaktoren zu ermitteln, die zu einem Vorfall beigetragen haben. Sie erfahren, wie Sie mithilfe eines Fragenkatalogs an die zugrunde liegenden Ursachen eines Vorfalls herankommen, um dadurch verbesserungsfähige Systeme ermitteln zu können.

Stufe 4: Alle beteiligten Faktoren ermitteln:
Im nächsten Schritt des Untersuchungsablaufs werden aus den zusammengetragenen Informationen die Fakten herausgefiltert und die Schlüsselfaktoren bestimmt. Schlüsselfaktoren sind die Umstände, die zum Vorfall beigetragen haben könnten.

Diese Umstände stehen eventuell zunächst nicht im Zusammenhang mit dem Vorfall, sind jedoch wichtig für die Entwicklung von Verbesserungsmaßnahmen und Lösungen. Schlüsselfaktoren bilden die Basis für korrigierende Maßnahmen und Nachfassaktionen.

Zu untersuchende Bereiche
Zur Ermittlung der Schlüsselfaktoren untersuchen Sie die Bereiche physikalische Faktoren, menschliche Faktoren und Betriebssysteme.

Die Schlüsselfaktoren finden
Nachdem Sie Fakten und Antworten haben, müssen Sie die Ursachenanalyse einsetzen, um Schlüsselfaktoren zu finden und zu festigen. Das geht mit der Frage "Warum".

Stufe 5: Verbesserungsfähige Systeme bestimmen:
Schauen Sie sich die mit den Schlüsselfaktoren zusammenhängenden Systeme an. Gibt es in einem der Systeme ein zugrunde liegendes Problem, das Betriebsabläufe erkennen lässt? Wie muss es in Angriff genommen werden, um eine mögliche Wiederholung des Vorfalls zu vermeiden?

Zu den einzubeziehenden Systemen gehören Betriebsabläufe oder sichere Arbeitsmethoden, betriebliche Anpassung an neue Gegebenheiten, Schulungen, Sicherheit für Subunternehmen, Kommunikation, Notfallplanung und -Reaktion, Qualitätssicherung und Gerätesysteme.

Anzahl:
Longueur:
SKU: INV003

Other Details

RUNTIME:
18
STRINTENG:
INV003-HML-ENG/SE/
STRINTENG:
INV003-INT-ENG/SE/
RUNTIME:
18