Land wählen

 Loading... Please wait...
 Lädt.. Bitte warten

STOP™ für Vorgesetzte

Product Description

Sicherheitsverantwortung am Arbeitsplatz gehört zu den Kernaufgaben aller Hierarchien der Linienorganisation. STOP™ für Vorgesetzte vermittelt Kommunikations- und Beobachtungsfähigkeiten. Vermittelt Wege und Techniken mit objektiven, hilfreichen und nicht bestrafendem Feedback sichere Arbeitsweisen zu stärken und unsichere Handlungen und Bedingungen zu korrigieren. Sicherheitskultur ist gleichbedeutend mit höherer Produktivität, besserer Qualität, höherem Umwelt- und Kostenbewusstsein, verbessert damit den Unternehmenswert nachhaltig.

STOP™ für Vorgesetzte konzentriert sich auf:

  • Regelmäßige Sicherheitsbeobachtungen und regelmä?ige, geplante Sicherheitsrundgänge, um sichere und unsichere Handlungen und Bedingungen zu erkennen und die Gespräche mit Mitarbeitern über sichere und unsichere Arbeitsbedingungen zu fördern. Damit setzen die Teilnehmer ihre Fähigkeiten in Sicherheitsprüfungen und -audits bereits ab Programm-Anfang ein.
  • "Alle Verletzungen und Arbeitsunfälle sind vermeidbar" - Unfälle ist das primäre Ziel: Es muss immer etwas getan werden, um Verletzungen aller Art zu vermeiden.
  • "Die Vorgesetzten und Teamleiter sind für die Sicherheit der Mitarbeiter verantwortlich und haftbar" - Sicherheit ist ebenso wichtig wie Produktivität und Kostenmanagement oder andere Kernaufgaben aller Unternehmen.
  • "Sicherheit sehen"- bedeutet, so auf Sicherheit eingestellt zu sein, dass man sie automatisch erkennt, gleich wo man sich befindet. Dies bedeutet "Sicherheit zur zweiten Natur machen" und es spiegelt die Art und Weise wieder, wie STOPTM-Schulungen Führungskräfte und Mitarbeiter nachhaltig für mehr Sicherheit sensibilisieren.

 

STOP™ für Vorgesetzte - Weitere Informationen

Anzahl:
Longueur:
SKU: STPS00

Other Details

MFLAG:
2