Land wählen

 Loading... Please wait...

The Risk Factor

Request More Info
 

THE RISK FACTOR nutzt diese aktuellen Forschungsergebnisse, um Unternehmen dabei zu unterstützen, die Sicherheit und Risikowahrnehmung der eigenen Mitarbeiter systematisch zu verbessern. Dieses innovative Programm zur Verbesserung des persönlichen Sicherheitsbewusstseins hilft den Mitarbeitern dabei, ihr Bewusstsein zu schärfen und unsichere Entscheidungen und Verhaltensweisen zu reduzieren, indem sie bei einem möglichen Risiko bewusste und überlegte Entscheidungen treffen.

Jede Organisation befindet sich auf einer Reise mit dem Ziel ein verbessertes Risikomanagement und Sicherheitsverhalten zu erreichen. Wir entwickeln Regeln und Vorschriften, implementieren Prozesse und Verfahren, etablieren Schutzmaßnahmen und führen Schulungen durch, die uns die Richtung weisen und uns voranbringen sollen. Doch trotz aller Bemühungen gehen Menschen täglich Risiken ein.

Wie können Sie verhindern, dass Ihre Mitarbeiter unnötige Risiken eingehen?

Das ist das Ziel von „The Risk Factor“, einem innovativen, neuen Programm von DuPont Sustainable Solutions zur Schulung der persönlichen Sicherheitswahrnehmung. Das Konzept ist ganz einfach: „The Risk Factor“ stärkt die eigene Wahrnehmung für Sicherheit, da die Mitarbeiter durch die verschiedenen Module verstehen lernen, wie sie die Welt um sich herum interpretieren und wie sie darauf reagieren. Außerdem erhalten sie wichtige „The Risk Factor Werkzeuge“, um sicherere Entscheidungen abzuschätzen und zu treffen.

Das Programm befasst sich mit dem Faktor Mensch, in dem es darum geht zu erkennen und zu beeinflussen, was der Einzelne bezüglich Risiken fühlt und wie er handelt. Dieser innovative Ansatz konzentriert sich auf die Beweggründe unserer Entscheidungen.

The Risk Factor hilft Ihrer Organisation, die Sicherheit und das Wohlergehen Ihrer Mitarbeiter systematisch zu verbessern und Ihre Sicherheitskultur zu stärken. Dazu zeigt das Programm Ihren Mitarbeitern, wie sie ihre Wahrnehmung schärfen und bewusste und durchdachte Entscheidungen treffen, wenn es um Risiken geht.